Reha-Zentrum am Meer - Bad Zwischenahn
Bad Zwischenahn am Meer

REHA-ZENTRUM AM MEER
Klinik für Orthopädische und Rheumatologische Rehabilitation

Klinik für Onkologische Rehabilitation

Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn

04403 / 61-0 04403 / 61-9495

info@rehazentrum-am-meer.de

» Kontaktformular verwenden

Reha-Zentrum am Meer - TOP REHAKLINIK 2017

Reha-Zentrum am Meer - TOP REHAKLINIK 2017

Stellenangebote im REHA-ZENTRUM AM MEER

Mitarbeiter Schreibdienst (m/w/d)

ab 1. April 2020 oder nach Vereinabarung ist eine Stelle neu zu besetzen:
  • 38,5 Std. wöchentlich
  • befristet für zwei Jahre (Verlängerung möglich)
Ihre Aufgaben:
  • Erstellen von Entlassungsbriefen und Arztberichten
  • Bearbeitung von Anfragen der Krankenkassen und der Rentenversicherungsträger
Wir erwarten:
  • Erfahrungen mit dem Schreiben nach digitalem Diktat (10-Finger Schreibsystem)
  • gute Kenntnisse im Umgang mit den Office-Standardprogrammen
  • Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur, sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Form
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige, gewissenhafte Arbeitsweise

» Auf diese Stelle jetzt bewerben!

Stomatherapeuten (w/m/d)

ab sofort oder nach Vereinbarung ist eine Stelle in Voll- oder Teilzeit neu zu besetzen.

Für weitere telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau PDL Schlottmann unter 04403 61-9817 gerne zur Verfügung.

» Auf diese Stelle jetzt bewerben!

Facharzt für Urologie (w/m/d)

ab sofort oder nach Vereinbarung ist eine Stelle in Vollzeit neu zu besetzen.

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz direkt am Zwischenahner Meer, alle Schulen vor Ort, gute Infrastruktur, unmittelbare Nähe zur Universität Oldenburg
  • geregelte Arbeitszeiten, geringe Dienstbelastungen
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in der Klinik für Onkologische Rehabilitation
  • interdisziplinäre Teamarbeit mit flachen Hierarchien
  • Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin (1 Jahr), Sozialmedizin und Rehabilitationswesen
  • Betriebliche Altersvorsorge und weitere zusätzliche Sozialleistungen
  • ein umfangreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir wünschen uns:

  • Sie möchten Menschen über die urologische Akutversorgung hinaus betreuen, rehabilitieren und zurück ins Leben begleiten
  • Sie haben die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder sind bereit, diese baldmöglichst zu erwerben
  • Sie arbeiten gern in einem multidisziplinären Team
  • Sie können mit Rehabilitanden und Mitarbeitern bestens kommunizieren

Für weitere telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Chefärztin Dr. Schönrock-Nabulsi unter 04403 61-9789 gerne zur Verfügung.

» Auf diese Stelle jetzt bewerben!

Küchenhilfe (m/w/d)

ab dem 1. April 2020 ist eine Stelle neu zu besetzen:
  • 19,25 Std. wöchentlich
  • befristet für ein Jahr (Verlängerung möglich)

» Auf diese Stelle jetzt bewerben!

Ergotherapeut (w/m/d)

ab sofort sind zwei Stellen neu zu besetzen:

  • 38,5 Std. wöchentlich

» Auf diese Stelle jetzt bewerben!

Physiotherapeut (w/m/d)

ab sofort ist eine Stelle neu zu besetzen:
  • 38,5 Std. wöchentlich
  • Bereitschaft zur Durchführung von Präventionsmaßnahmen
  • Manuelle Lymphdrainage

» Auf diese Stelle jetzt bewerben!

Sportlehrer (w/m/d) für die Berufsgenossenschaftliche Stationäre Weiterbehandlung (BGSW)

ab sofort ist eine Stelle neu zu besetzen:

Wir bieten:
  • 38,5 Std. wöchentlich
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • ein umfangreiches und großzügiges Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir wünschen:
  • wissenschaftliche Ausbildung zum Sportlehrer mit Abschluss Diplom,  Master oder Magister
  • medizinisch-rehabilitative Ausrichtung der Ausbildung oder Abschluss des DVGS-Lehrgangs „Orthopädie/Rheumatologie/Traumatologie“ (Stufen II,III und IV)
  • mindestens zwei Jahre vollzeitige Berufserfahrung in einer Rehabilitationseinrichtung mit spezieller Erfahrung in med. Trainingstherapie und diese Tätigkeit nicht länger als drei Jahre zurückliegt
  • abgeschlossene Weiterbildung in der medizinischen Trainingstherapie mit mind. 100 Stunden
  • wir bieten eine finanzielle Unterstützung bei fehlenden Qualifikationen
  • Bereitschaft zur Durchführung von Präventionsmaßnahmen

» Auf diese Stelle jetzt bewerben!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lassen Sie uns auch gerne Ihre Initiativbewerbung per E-Mail oder auf dem postalischen Weg zukommen.

» Online bewerben

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail (ausschließlich als PDF-Datei!) zu.

REHA-ZENTRUM AM MEER Bad Zwischenahn

Katharina Kramer / Knut Pahmeier
Personalabteilung
Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn

Tel: 04403 / 61-9250 / -9249
Fax: 04403 / 61-9497
E-Mail: personalabteilung@rehazentrum-am-meer.de

SO FINDEN SIE UNS

Anfahrtsbeschreibung »