Reha-Zentrum am Meer - Bad Zwischenahn
Bad Zwischenahn am Meer

REHA-ZENTRUM AM MEER
Klinik für Orthopädische und Rheumatologische Rehabilitation

Klinik für Onkologische Rehabilitation

Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn

04403 / 61-0 04403 / 61-495

info@rehazentrum-am-meer.de

» Kontaktformular verwenden

Reha-Zentrum am Meer - TOP REHAKLINIK 2017

Reha-Zentrum am Meer - TOP REHAKLINIK 2017

Patienteninformation zum Datenschutz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unser Reha-Zentrum am Meer Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Dieser Verpflichtung kommen wir gerne mit Überreichung dieses Informationsblattes nach. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

KONTAKTDATEN VERANTWORTLICHER

Reha-Zentrum am Meer
Unter den Eichen 18, 26160 Bad Zwischenahn
Vertreten durch: Geschäftsführer
Kontaktdaten: Tel.: (04403) 61-0 / E-Mail: info@rehazentrum-am-meer.de

KONTAKTDATEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

Kontaktdaten: Tel.: 04403/61-259, E-Mail: datenschutz@rehazentrum-am-meer.de

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und uns und die damit verbundenen Pflichten (z. B. Durchführung der Reha-Maßnahme, Abrechnung mit den Kostenträgern und anderen Leistungserbringern, Beteiligung des MDK, Dokumentationspflichten nach Berufsordnung und sonstigen gesetzlichen Vorschriften) zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapien und Befunde (z.B. in Arztbriefen). Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen und ggf. zum Abbruch der Rehabilitationsmaßnahme führen.

EMPFÄNGER IHRER DATEN

Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern von Datenübermittlungen sind im Rahmen der gesetzlichen Verschriften der §§ 301 und 302 SGB V, unter Einwilligung des Betroffenen sowie aufgrund anderer Rechtsvorschriften im Wesentlichen folgende Einrichtungen: Sozialversicherungsträger, andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Pflegedienste, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen.

SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist oder wir aufgrund rechtlicher Vorgaben dazu verpflichtet sind.

IHRE RECHTE

Im Rahmen der Vorschriften der Datenschutz‐Grundverordnung haben Sie verschiedene Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Ebenfalls steht Ihnen das Recht zu, eine Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Postfach 221, 30002 Hannover

RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Gesundheitsdaten ist Art. 9 Absatz 2 Buchstabe h) in Verbindung mit Absatz 3 der Datenschutz‐Grundverordnung sowie § 22 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Gesundheitsdaten werden ausschließlich bzw. unter Verantwortung von Personen verarbeitet, die einer strafrechtlich abgesicherten Schweigepflicht unterliegen.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Ihr Reha-Zentrum am Meer

SO FINDEN SIE UNS

Anfahrtsbeschreibung »