Reha-Zentrum am Meer - Bad Zwischenahn
Bad Zwischenahn am Meer


Ihr Reha-Antrag

Der Weg ins ambulante Reha-Zentrum führt über Ihren behandelnden Arzt in der Praxis oder im Krankenhaus.

Die Beantragung und Bewilligung einer ambulanten Rehabilitation ist abhängig vom zuständigen Kostenträger.

Zuständige Kostenträger können sein:

  • Rentenversicherungen
  • Gesetzliche Krankenkassen
  • Unfallversicherungen, Berufsgenossenschaften
  • Private Krankenkassen
  • bei Polizisten die OFD, bei Soldaten die Bundeswehr

Der Rehabilitationsantrag für alle Kostenträger erfolgt über den Hausarzt oder den Sie behandelnden Facharzt. Von dort wird er an den jeweiligen Kostenträger weitergeleitet (Krankenkasse, Rentenversicherungsträger, Privatkrankenkasse). Der jeweilige Kostenträger gibt dann den Bewilligungsbescheid an den Patienten und an die Rehabilitationseinrichtung.

Bei einer sogenannten Anschlussheilbehandlung erfolgt die Rehabilitationsanmeldung durch das Akutkrankenhaus beim jeweiligen Kostenträger und in der Rehabilitationsklinik, unter Angabe des Verlegungsdatums. Die Kostenübernahme muss am Anreisetag vorliegen.

Folgende Zugangswege wären bei den unterschiedlichen Möglichkeiten denkbar:

1. Ambulante Reha ohne Krankenhausaufenthalt:

Ist die Rentenversicherung zuständig, werden spezielle Antragsformulare zusammen mit einem ärztlichen Befundbericht an den Rentenversicherungsträger geschickt. Ist die Krankenkasse zuständig, wird ein Kurzantrag (Formular 60) von Ihrem Arzt an Ihre Kasse geleitet. Nach Kostenzusage wird mit uns ein Aufnahmetermin vereinbart.

2. Ambulante Reha nach Krankenhausaufenthalt:

Der Krankenhausarzt legt die Notwendigkeit einer ambulanten Rehabilitation fest. Mit Hilfe des Sozialdienstes wird anschließend der Antrag auf den Weg gebracht und mit uns ein Aufnahmetermin vereinbart.

3. Privat, Arbeitsunfall, Polizei oder Bundeswehr:

Ihr Arzt verordnet Ihnen auf einem Rezept oder Formular eine sog. EAP (erweiterte ambulante Physiotherapie) oder AMR (ambulante muskuloskeletale Rehabilitation). Anschließend nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Patientenaufnahme:

04403 / 61-9491

Kontakt

Reha-Zentrum am Meer

Ärztliche Leitung:
Dr. med. Günter Dietz
Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Rheumatologie, Sportmedizin, Chirotherapie, Physikalische Therapie, Osteologie

Tel. 04403/61 9408
Fax: 04403/61 9398

Kontakt aufnehmen »