Reha-Zentrum am Meer - Bad Zwischenahn
Bad Zwischenahn am Meer

REHA-ZENTRUM AM MEER
Klinik für Orthopädische und Rheumatologische Rehabilitation

Klinik für Onkologische Rehabilitation

Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn

04403 / 61-0 04403 / 61-9495

info@rehazentrum-am-meer.de

» Kontaktformular verwenden

Reha-Zentrum am Meer - TOP REHAKLINIK 2017

Reha-Zentrum am Meer - TOP REHAKLINIK 2017



===============================================

Achtung! Aktuelle Information zum Corona-Virus

Gesundheitsmaßnahmen im Reha-Zentrum am Meer

Stand: 30.11.2021

===============================================

Wir haben weitere Maßnahmen umgesetzt, um unsere PatientInnen und unsere MitarbeiterInnen effektiv vor einem Infektionsrisiko zu schützen.

Die stationären Therapien der Orthopädischen und Rheumatologischen Rehabilitation und die stationären Therapien der Onkologischen Rehabilitation finden nach Plan statt. Ebenso werden die Therapien in der Ambulanten Rehabilitation (Orthopädie) durchgeführt.

Wir bitten um Beachtung:

Ab dem 4. Oktober 2021 werden nur noch vollständig geimpfte oder genesene Personen im Reha-Zentrum am Meer behandelt.

Abstrich auf Coronavirus SARS-Cov 2

Bei allen PatientInnen wird 4 Tage nach Aufnahme eine PCR-Routinetestung durchgeführt.

Maskenpflicht in dem gesamten Klinikgebäude

Es besteht eine Maskenpflicht in dem gesamten Klinikgebäude. Hierfür werden Ihnen kostenfrei täglich neue Mund-Nasen-Schutzmasken ausgeteilt. Diese sind zum Gebrauch in unserem Hause vorzusehen.

Besuchsverbot im Reha-Zentrum am Meer

Aufgrund des heute (24. November) neu in Kraft getretenen Infektionsschutzgesetzes und der neuen Corona-Verordnung in Niedersachsen sowie der steigenden Infektionszahlen müssen wir bis auf Weiteres ein generelles Besuchsverbot für unser gesamtes Haus aussprechen.

Beurlaubung

Eine Beurlaubung oder eine Befreiung von Mahlzeiten aus nicht-medizinischen Gründen während eines stationären Reha-Aufenthaltes ist derzeit leider nicht möglich.

Gesundheitszentrum am Meer

Das Gesundheitszentrum im Reha-Zentrum am Meer eröffnet zum 18. Oktober 2021 wieder. Das bedeutet, dass Rezeptierungen durch den niedergelassenen Haus-, Fach- oder Badearzt wieder behandelt werden. Die Öffnung erfolgt unter der 2G-Regelung. Wie im gesamten Reha-Zentrum am Meer müssen alle Patienten und Besucher entweder geimpft oder genesen sein. Termine für die Behandlungen werden ab sofort montags bis freitags in der Zeit von 7.30 bis 15.30 Uhr unter der Telefonnummer 04403 61-9393 vergeben.

Bitte beachten Sie, dass mit Eintreten der Warnstufe 2 zusätzlich zum Impf-/ oder Genesenennachweis ein offizielles Testzertifikat (Antigentest nicht älter als 24 Std./ PCR-Test nicht älter als 48 Std.) vorgelegt werden muss (2G+ Regel).

Wellness am Meer

Das Wellness am Meer mit Wellenbad, Saunaanlage und dem Wellnessdorf ist bis auf Weiteres geschlossen.

Wir bitten ALLE in unserem Hause, sich STRIKT an die geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen zu halten.

Neues Parkhaus

In der Straße „Unter den Eichen“, direkt gegenüber der Ambulanten Rehabilitation, haben die ersten Arbeiten für unser neues Parkhaus begonnen. Insgesamt werden 257 neue Parkplätze geschaffen.

Bis es soweit ist, bitten wir Sie, auf die umliegenden Parkflächen auszuweichen. Als Ersatzparkplätze stehen Ihnen die Parkplätze „Am Wellenbad“ und „Weiße Taube“ (Unter den Eichen / Oldenburger Straße – ausgenommen Parkplätze der Radiologie-Praxis) zur Verfügung. Wichtig: Die entsprechenden Parkausweise erhalten die stationären PatientInnen und die PatientInnen der Ambulanten Rehabilitation vor Ort bei der Anmeldung in unserem Hause. Bitte legen Sie die Parkausweise sichtbar in Ihr Fahrzeug.

Sollten diese Parkplätze belegt sein, bitten wir Sie, auf die öffentlichen Parkplätze auszuweichen. Die Kosten dafür werden nicht erstattet. Im öffentlichen Bereich finden Sie im Umfeld auch kostenlose Parkplätze, wie z. B. neben der ESSO-Tankstelle, den Parkplatz am „ZOB“ (Bahnhof) oder den Parkplatz beim Alten Kurhaus „Bertram“.

Darüber hinaus gilt während der Bauphase eine „unechte“ Einbahnstraßenregelung. Das heißt, die Straße „Unter den Eichen“ ist von der „Oldenburger Straße“ kommend bis zur Be- und Entladezone auf Höhe des Reha-Zentrums am Meer mit Fahrzeugen nur in dieser Richtung befahrbar. Für Radfahrer und Fußgänger bleibt dieser Teil als Bestandteil des Seerundwanderweges offen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team vom Reha-Zentrum am Meer

===============================================

Herzlich Willkommen im REHA-ZENTRUM AM MEER!Bad Zwischenahner Meer

Bad Zwischenahn bedeutet Natur pur, klare Luft und ein eigener Binnensee - ein idealer Ort, um Gesundheit und Wohlbefinden wiederzuerlangen.

Direkt am Ufer des Zwischenahner Meeres, eingebettet in den Kurpark und angrenzend an die Flaniermeile im Ortskern, liegen die verschiedenen Einrichtungen der Kurbetriebsgesellschaft Bad Zwischenahn - das REHA-ZENTRUM AM MEER, das Ambulante REHA-ZENTRUM AM MEER, das Gesundheitszentrum am Meer sowie das Wellenbad mit Saunalandschaft und Wellness-Dorf am Meer.

Unser gemeinsames Ziel ist die Erhaltung bzw. optimale Wiederherstellung von Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Vitalität und Lebensfreude. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, steht Ihnen ein multidisziplinär zusammengesetztes und hoch qualifiziertes Team aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften zur Seite. Im Rahmen unseres breit gefächerten Therapie-Angebotes setzen wir ganz gezielt auf eine Symbiose zwischen moderner Medizin und den Heilkräften der Natur - wie zum Beispiel auf das in der Umgebung gewonnene Moor, das wir seit mehr als 50 Jahren erfolgreich einsetzen.

Dr. Günter DietzWir freuen uns auf Sie!

Ihr Dr. Günter Dietz

Ärztlicher Direktor, Arzt für Orthopädie und Rheumatologie

Präventionskurse

Unsere Präventionsangebote zielen darauf ab Ihre Gesundheit zu fördern!

Prävention

Unsere Kurse haben die Themenschwerpunkte Ernährung, Bewegung und Entspannung. Wir bieten diese zu verschiedenen Zeiten im Jahr unter professioneller Leitung an.

» zu den Kursangeboten

SO FINDEN SIE UNS

Anfahrtsbeschreibung »